Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gimmick für den Rehoiler
04.03.2018, 10:24
Beitrag: #1
Gimmick für den Rehoiler
[/size]Hallo zusammen,
vielleicht erklären mich jetzt manche für verrückt, denn ich hatte die Idee, die Leuchtstärke der Cockpit- Led's (bei meiner Ausführung sind's 2, da mir die Duo-Led zu dunkel war) in Abhängigkeit vom Tageslicht zu regeln.
Habe das Ganze mit einem Dämmerungsschalter, einem 2 Relais (zwecks Schaltumkehrung) und einem Trimmpoti realisiert.
Somit besteht die Möglichkeit, die Led's am Tag heller und Abends bzw. Nachts dunkker leuchten zu lassen. Die Idee ist aus dem Umstand heraus entstanden, das mir Abends, bzw. Nachts die Led zu hell oder Tagsüber zu dunkel war.
Keine Ahnung, ob es nur mir so geht.
Dachte, vielleicht interessiert es den einen oder anderen.
Due grösste Herausforderung bei der Umsetzung ist bei einem Motorrad natürlich das geringe Platzangebot.

Gruß

Manfred

Die Lösung hatte ich, aber sie passte nicht zum Problem.Dodgy

Ducati Multistrada 1200 EZ.2012
Moto Guzzi V11 Le Mans EZ.2002
Die hat allerdings Kardan :-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation