#1 RE: IQ5-Reedkontrolle von Bordschütze 10.01.2012 20:35

avatar

Beim IQ5 kann man jetzt den Ansprechzeitpunkt der Reedkontrolle einstellen.Poti ganz rechts ist aus.Was ist die max Zeit ganz links

#2 RE: IQ5-Reedkontrolle von Dete 21.01.2012 20:44

Sorry das ich solange nicht mehr rein geschaut habe, werde das gleich mal testen und dann posten.

#3 RE: IQ5-Reedkontrolle von Bordschütze 04.02.2012 20:16

avatar

Na Dete,toller neuer Testaufbau im Blog-weiß nur nicht wozu der Lenker ist???
Funktioniert der Rest??? -weil noch keine Antwort zur Ansprechzeit der Reedkonrolle da ist.
Oder bist Du zu beschäftigt mit deinen Holzöfen bei der Saukälte???

#4 RE: IQ5-Reedkontrolle von Dete 04.02.2012 22:01

Der Lenker hat keine Funktion, aber ich schrieb ja das Auge testet mit und dadrüber habe ich die Cockpit Leds plaziert.

So sind die Led beim Lenker im Cockpit, das andere werde ich jetzt gleich Messen.

#5 RE: IQ5-Reedkontrolle von Dete 04.02.2012 22:11

Ok aktuell 15 Sec. da ist natürlich nicht sonderlich viel, Standart ist 5 Sec und was stellst du dir so vor sollte Max möglich sein.

Da ich persönlich eine Reedkontakt nutze und das aufleuchten an der Ampel als mögliche Betriebskontrolle ok finde reicht mir ja die kurze Zeit.

#6 RE: IQ5-Reedkontrolle von Bordschütze 05.02.2012 03:16

avatar

Hab mir da keine Max-Zeit vorgestellt-war nur interessant zu wissen.

Bin schon gespannt auf die überarbeitette 5.? Anleitung. [rolling_eyes]

Frohes schaffen noch-prima Arbeit !!!:D

#7 RE: IQ5-Reedkontrolle von Dete 05.02.2012 20:38

Das Schaffen ist beendet. maximale Zeit ist jetzt 1 Minute und alles neue ist Online.

#8 RE: IQ5-Reedkontrolle von Bordschütze 08.02.2012 23:28

avatar

Die Einstellspanne der Reedkontrolle find ich ja jetzt besser gewählt-denk ma für jeden was dabei
apropo:bei der Pumpenkontrolle(Cockpit LED) wählbar von 0-1sec. könnte man auch ausbauen(wenns möglich & einfach wäre)
Vorschlag:0-10sec.

#9 RE: IQ5-Reedkontrolle von MadCat_63 14.02.2012 19:53

avatar

Cockpit Led:
Ich habe einfach den Tank wieder aufgefüllt aber es der Elektronik nicht verraten nun blinkt es halt 10mal.
Das übersieht man eher selten ;)

Gruss Markus

#10 RE: IQ5-Reedkontrolle von Dete 14.02.2012 21:16

Auch nee möglichkeit, aktuell sind es jetzt max 2 Sec.

10 Sec. ist schon arg lang und wir fahren ja nicht Motorrad um olle LEds blinken zu sehen [cool].

#11 RE: IQ5-Reedkontrolle von Bordschütze 14.02.2012 21:39

avatar

zu MadCat: deswegen bin ich ja drauf gekommen-wär doch praktisch beides Tank & Pumpkontrolle zu haben.
zu Detetimmt schon 10sec. is schon viel-aber mann kanns ja nicht jedem recht machen
2sec. halt ich für mich schon ausreichend :P:P

#12 RE: IQ5-Reedkontrolle von Bordschütze 24.02.2012 21:43

avatar

Die Reedkontrolleuchtenzeit müßte man noch in der Anleitung 5.3 bearbeiten auf max 2sec.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz