#1 RE: Gaslötkolben von Dete 03.04.2011 18:28

Da es mich schon immer ein wenig geärgert hat, das man ohne Steckdose nicht mal schnell was anlöten kann. Oder als Ex Raucher immer ohne Feuerzeug da steht, wenn man noch Schrumpfschlauch drüber soll.

Genau deswegen habe ich mir jetzt ein Gaslötkolben mit Piezo Zündung gegönnt [rolling_eyes].

Zu Probe gleich mal ein paar Messingteile verlötet und dann noch auf kleinster Stufe ein Rehoiler zusammen gelötet.

Bin begeistert und der Beitrag birngt etwas Leben rein [cool].

#2 RE: Gaslötkolben von Bordschütze 20.10.2011 21:47

avatar

hab mir letzt auch nen günstigen Gaslötkoben im Bauhaus geschossen.Hatte leider keine Piezozündung & mit der Flamme konnte man löten allerdings nicht mit der Lötspitze-nächsten Tag wieder zurückgegeben.War en Schuß in Ofen:(

#3 RE: Gaslötkolben von Dete 22.10.2011 08:02

Meiner ist von Conrad Best.-Nr.: 588226 - 62

#4 RE: Gaslötkolben von mckiwi 28.07.2012 14:03

Falls jemand einen preiswerten kabellosen Lötkolben sucht kann ich einen von Reichelt.de empfehlen. Wird per Batterie betrieben und kostet 3,95 Euro. Bestellnummer: KOLBEN ZD-20D
Eignet sich super wenn man mal ein paar Kabel am Moped oder Auto löten will.

Gruß Günter

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz