#1 RE: Webasto DP30 von RainerB 02.05.2017 21:10

Nutzt jemand auch diese Pumpe am Oiler ?
Wenn ja mit welcher Einstellung ?
Ist die Fördermenge pro Impuls bekannt ?
Suche habe ich benutzt aber leider nichts gefunden.

Danke.

#2 RE: Webasto DP30 von TelosNox 02.05.2017 21:18

Ich hab so eine an meinem Oiler (kein Rehoiler). Fördermenge ist deutlich höher als bei der Dellorto (etwa fast 3x so hoch). Ich öle alle 9km, wenn ich das richtig im Kopf hab.

#3 RE: Webasto DP30 von RainerB 03.05.2017 08:02

Danke Dir für die Rückmeldung.
Dann teste ich erstmal weiter mit 8 Km und schaue mir das in Ruhe an.

#4 RE: Webasto DP30 von Rumbledoc 11.05.2017 19:42

avatar

Ist in meinen Augen die "Bessere" Pumpe nutze sie schon einige Zeit ohne Probleme hat aber eine höhere Stromaufnahme als kleinere Pumpen.

#5 RE: Webasto DP30 von Diver64 13.05.2017 11:04

Ich nutze diese Pumpe seit 2010.
Damals noch mit der Version IQ3 mittlerweile IQ8.
Bisher ohne Probleme gelaufen.
Habe im Normalbetrieb 1 Pumpstoß aktiviert und das alle 5km.

Grüße Volker

#6 RE: Webasto DP30 von Dete 14.05.2017 21:18

Moin wie die Herren schon alle geschrieben haben, ist die Webasto so ziemlich die beste Pumpe. Bei der reicht ein Pumpenstoss für ein Tropfen, deswegen muss bei dieser Pumpe auch das Tankvolumen auf 1000 stellen bei ein 100ml Tank.

Gruß
Dete

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz