#1 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Spilles 05.06.2017 19:46

Hallo,

habe vor einer Woche IQ11 + GPS zusammengebaut und im Auto umhergefahren. Anfangs konnte ich (sehr unregelmäßige) Pumpvorgänge sehen. Ich habe gedacht, dass es am fehlenden GPS liegt und mir ein OLED Display gekauft, ... aber alles ok.

Nachdem ich am Freitag keine Pumpimpulse mehr sah, habe ich heute die Impulsanzeige aktiviert, App ausgeschaltet und Klemme 2 (-12V) und 5 (Tacho/Reed) mehrfach gebrückt. Die gelbe Platinen-LED leuchtet permanent. Es sind keine Impulse zu erkennen.
BAT42 ist korrekt eingebaut. Was kann ich noch prüfen?

mfG Spilles

#2 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Anahonda 05.06.2017 20:05

Hi, ich hatte den impulslernmodus aktiviert und ,wie hier im Forum beschrieben, die App beendet. Das hat bei mir nicht gefunzt. Nach einigem Testen kam ich dahinter das ich die App während des impulse lernen nicht beenden darf, sondern nur trennen. Dann hat es funktioniert. Vielleicht hilft dir das auch weiter.

Gruß

#3 RE: Impulseingang funktioniert nicht von turboschleicher 05.06.2017 21:08

avatar

Hi zusammen,
Impulsanzeige und Impulslernmodus ist nicht das gleiche!!!
Spilles, du hast das schon richtig gemacht!!!
Jetzt kannst du nur noch 2 Dinge probieren.
1. Einen Reset.
2. IQ11 Software nochmals auf den Atmega 168 bügeln.
Wenn beides nicht hilft...
... hast du dir wohl den Atmega 168 geschrottet.
Jetzt stellt sich die Frage warum das passiert ist.
Gehen wir einen Schritt zurück und kontrollieren den RehGPS.
Dazu schliesst du eine 5V LED (oder eine normale mit Vorwiderstand) am Impulsausgang des RehGPS an.
Dann fährst du mal eine Runde und beobachtest die LED.
Die sollte ja während der Fahrt anfangen zu blinken.

Bitte berichte dann hier

Grüsse
turboschleicher

#4 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Spilles 07.06.2017 14:25

Hallo turboschleicher,

ich habe die 5V Cockpit-LED (+ an +5V und - an Signalausgang GPS) angeschlossen. Die rote LED auf der Platine flackert zwar geschwindigkeitsabhängig, aber es wird kein Impuls ausgegeben (LED am Ausgang bleibt dunkel).
Das Aufspielend der IQ11 Software funktioniert über BT?

mfG Spilles

#5 RE: Impulseingang funktioniert nicht von turboschleicher 07.06.2017 21:58

avatar

Hallo Spilles,
so wie du das jetzt beschrieben hast, sieht es nicht gut aus.:(
Beim IQ11 ist der Eingang zerschossen und beim RehGPS der Tachosignal Ausgang.:(

Software Update bzw. Software nochmals in den Controller laden.
Wenn du den Controller von Dete hast, geht das ohne Probleme via USB und BT-Adapter. Dafür ist ein Bootloader von MCS drauf, der Dete immer drauf spielt.
Upload der Software, geht dann via Bootloader.exe von MCS.
Zu finden hier:
Zum MCS Bootloader

Wie das geht habe ich schon mehrmals hier im Forum geschrieben. Finde es aber auf die Schnelle nicht. Musst halt suchen.:D

Grüsse
turboschleicher

#6 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Spilles 08.06.2017 11:17

Hallo turboschleicher,

erstmal danke für deine Tips. Ich habe die bin-Datei den auf IQ11 neu aufgespielt, leider ohne Erfolg. Die Impuls-LED leuchtet tapfer weiter, wenn ich die Brücke einlege.
Was ist denn defekt? Der Atmega?
Ich bin im Moment etwas überfordert, daher würde ich gerne ersteinmal den Fehler auf der IP-Platine beheben und das Tachosignal über einen Optokoppler abgreifen. Das GPS-Modul kommt dann später.
Als Optokoppler habe ich von einem SV-Kollegen folgende Schaltung.

Kann das funktionieren?

mfG Spilles

#7 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Spilles 13.06.2017 22:38

Hallo,

falls jemand sagen kann, was ich an der Platine tauschen, reparieren oder pruefen kann, waere das super.
Ich brauche eure Unterstützung, auch bezueglich Optokoppler.

mfG Spilles

#8 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Dete 14.06.2017 13:44

Hört sich nach ein defekten Prozessor an, wenn du willst schick mir das alles zu und ich schaue das mal durch.

Gruß
Dete

#9 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Spilles 02.07.2017 18:31

so, ein Update.
Die Platine ist eingebaut und läuft ...in einem transparenten Gehäuse von Conrad. Ist zwar etwas größer, aber da ich eh keine Handschuhe oder ähnliches unter das Fach bekomme (Steuerung für Schaltautomat), ist das für mich optimal. So kann ich ohne Demontage die Platinen-LEDs sehen.
Außerdem habe ich einen Optokoppler verbaut. Ich habe 2 x CNY17-3 verwendet.

mfG Spilles



Ein Bild der Schaltung kann ich leider nicht anhängen, ich bekomme die Fehlermeldung, das der Speicher voll ist :-(

#10 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Dete 04.07.2017 20:59

Moin, ja das ist leider ein Problem bei diesen Kostenlosen Board. Schick mir das Bild mal ich kann es dann auf der Homepage hinterlegen und verlinken.

Gruß
Dete

#11 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Frarunhsk 31.01.2018 10:53

Hallo,
ich habe anscheinend das gleiche Problem mit dem IQ11. Der Impulseingang funktioniert nicht. Alles, was hier als Lösung vorgeschlagen wurde - reset usw. habe ich versucht und komme nicht mehr weiter.
Prozessor defekt?
Gibt's irgendwas, was ich noch versuchen kann?
Mit dem Multimeter messe ich 3,3V , also Betriebsspannung an Pin 4. Wenn ich den Impulseingang auf Masse lege, ist an Pin 4 vom Prozessor ca. 0,5V zu messen. Somit sollte die BAT42 auch ok sein.
Ist 3,3V Ub überhaupt richtig? Lt. Schaltbild 5V ? Alles gemessen gegen Masse Spannungsregler, da zwischen dieser Masse und Masse Netzteil noch die Diode ist.
Sollte nicht die gelbe LED auf der Platine bei jedem Impuls etwas anzeigen, wenn ich den Eingang auf Masse lege? Habe ich zumindest anhand der Funktionsbeschreibung so verstanden.
Im Lernmodus blinken rote und gelbe LED abwechselnd. Dann manuell Impulse erzeugt ( Impulseingang auf Masse ). Taste auf der Platine gedrückt usw. Trotzdem keine Impulse angezeigt.
Irgendwas ist da durcheinander. Die Bestückung der Platine hab ich kontrolliert und keinen Fehler gefunden. Ansonsten funktioniert ja auch alles. Pumpe ok, Cockpit LEDs ok und zeigen auch richtig an. Taster macht was er soll.
Danke für jeden guten Tip!!

Franz

#12 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Dete 31.01.2018 20:49

3,3V sind in Ordnung wenn deine Platine schon mit einen LF33CV statt 7805 bestückt, die Gelbe LED leuchtet nur bzw. wechselt ihren Zustand wenn die Impulsanzeige aktiviert wurde und die Verbindung zur App wieder getrennt ist.

Wenn du nicht weiter kommst schick mir die Platine zu.

Gruß
Dete

#13 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Frarunhsk 02.02.2018 15:58

hallo Dete,

Danke für das Angebot,aber nicht mehr notwendig. Alles funktioniert jetzt wie es soll. Kalte Lötstelle an der Steckerleiste.
Jetzt nur noch eine saubere Lösung für den Injektor am Ritzel ausdenken, dann ist es vollbracht. Mit einer Probefahrt muss ich leider noch warten, hier im Sauerland wird es gerade wieder Winter.:(
Viel Grüße,
Franz

#14 RE: Impulseingang funktioniert nicht von Dete 03.02.2018 21:46

Das mit den Winter sieht in Südniedersachen leider nicht anders aus :-(.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz