#1 RE: Rehoiler IQ11 SMD Version / Anfrage von maruether 19.09.2017 14:33

Hallo,

Der Rehoiler ist ein geniales Projekt und wirklich gut für den Nachbau geeignet. Als passionierter Bastler und Elektronikentwickler würde ich allerdings gerne noch etwas mehr daraus machen (was dann allerdings nur noch für Profis am Lötkolben umsetzbar wäre) :

Ich würde mir gerne einen Rehoiler IQ11 in SMD Variante mit fest verbauter USB und Bluetooth Schnittstelle, sowie einer Bestückungsvariante mit RehGPS aufbauen.

Das ganze selbstverständlich zur rein privaten Nutzung für mich und ein paar Freunde.

Für die Umsetzung des Ganzen bräuchte ich jedoch die EAGLE Daten von Rehoiler und RehGPS, sowie die Erlaubnis das Layout zu entwickeln und die Firmware zu verwenden.

PS: Das Ergebnis teile ich natürlich gerne mit DETE, an wen er das dann weiter gibt oder auch nicht wäre mir egal.

#2 RE: Rehoiler IQ11 SMD Version / Anfrage von turboschleicher 19.09.2017 14:49

avatar

Hallo maruether,
ich empfehle dir nimm den Schaltplan vom Downloadbereich und mache dir ein ganz Neues Layout damit. An dem eagle Layout wurde schon zu viel geändert. Soll heissen das das Layout und der Schaltplan nicht mehr so richtig zusammen passen und zu viele Fehlermeldungen kommen.

Grüsse
turboschleicher

#3 RE: Rehoiler IQ11 SMD Version / Anfrage von maruether 19.09.2017 15:17

Hallo Turboschleicher,

Ich hab bisher nur den Schaltplan vom Rehoiler und nicht vom RehGPS gefunden (den auch nur als PDF).

Dazu käme noch die Sache mit dem geistigen Eigentum ...

Die alten Layouts brauche ich nicht, wollte sowieso ne neue 4-Layer Platine entwerfen.

Gruß,
Marvin

#4 RE: Rehoiler IQ11 SMD Version / Anfrage von Dete 19.09.2017 17:53

Moin du hast mir per Mail nur geschrieben das du die Hardware Listen benötigst, das gewünschte habe ich dir geschickt . Wenn du nun noch den Schaltplan vom RehGPS benötigst, hättest du dich einfach nur wieder melden müssen.

#5 RE: Rehoiler IQ11 SMD Version / Anfrage von maruether 19.09.2017 18:31

Hey Dete,

Die Antwort ist leider nicht angekommen, hat vermutlich der Server gefressen ... Könntest du mir die Infos und Schaltpläne per PN zukommen lassen?

In dem Zuge dann auch direkt noch drei kleine Fragen zur Software:
- Ist bei beiden Projekten ein Watchdog Reset in der Main-Loop implementiert?
- Welche Taktfrequenz ist einprogrammiert?
- Werden vom Rehoiler irgendwelche AT Commands an das BT Modul geschickt?

Gruß, Marvin

Edit: Hab die Mail gefunden ... Muss bei Gelegenheit mal mit meinem Server reden...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz