#1 RE: kleine Luftbläschen im Schlauch nach der Pumpe von Frarunhsk 04.02.2018 12:14

Hallo zusammen,
folgendes Problem. Im Schlauch nach der Pumpe ( Webasto DP42) sind kleine Luftbläschen zu sehen beim Dauerpumpen.
Aufbau: Tank - Übergangsstück vom 3mm Rohr auf 4mm Rohr ( gelötet ) - transparenter Schlauch zur Pumpe - transparenter Schlauch nach der Pumpe ( hier sind die Luftbläschen zu sehen ! ) Ubergangsstück 4mm Rohr auf 3mm Rohr ( gelötet ) - dann der Schlauch bis zum Kettenrad ( der von Dete ) - 3mm Rohr und das letzte Stück bis zum Kettenrad ein 2mm Rohr, welches mit dem 3 mm Rohr verlötet ist.
An allen Übergängen mit dem transparenten Schlauch zur Pumpe und dem 4mm Rohr sind zusätzlich Schlauchklemmen aufgesetzt. An der Druckseite nach der Pumpe kommt auch nirgendwo Öl heraus.
Ein zusätzliches Problem ist, dass morgens, wenn das ganze System eine längere Zeit außer Betrieb war, bis zum ersten Tropfen am Kettenrad im Dauerpumpen Modus jedes Mal ca. 15-20 Pumpimpulse benötigt werden. Es ist auch nirgendwo Öl zu finden, weder am Kettenrad noch an irgendeiner anderen Stelle der Schläuche oder der Pumpe.
Hat jemand eine gute Idee, wo der Fehler liegen könnte?
Danke und viele Grüße,
Franz

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz