#1 RE: Dringende Erfahrung gesucht!!! von beetle11 20.04.2018 20:24

Hallo Biker,
Ich stell mich und meine Beweggründe kurz vor(bin Mecklenburger, also keine Wortschwälle erwarten).
Tilo, gefühlt alt, fahre aus Leidenschaft und das bei jedem Wetter(bei Schnee und Eis verbietet ES meine Regierung).
Bisher SRX 6 Individuale mit MCCOI, Doppelritzelmessingrohrdüse und prima.

Jetzt(man wird älter und Autofahrer nerviger) Ducati S2R.
Wollte was Neues wegen Basteln, deshalb Rehoiler. Einarmschwinge(Kettenblattkanülen fallen aus), für Doppelritzelmessingrohrdüse müßte ich beidseitig über Kette(wartungsfreund=0).

Nun endlich der . : Wie sind die Erfahrungen mit Ölung nur auf einer Seite des Ritzels??
Reicht die Schmierung??ß

Vielen Dank im voraus für kompetente Erfahrungen.

Gruß tilo

#2 RE: Dringende Erfahrung gesucht!!! von Rolizoni 24.04.2018 21:57

Hi Tilo,
bin jetzt kein Jahreseisenarsch aber ein paar km kriege ich schon zusammen. M.E. ist - zumindest bei meiner BMW 650 und meiner Tiger 800 die (letzte ) Ölung auf einer Seite vollkommen ausreichend!
Greets
Roland

#3 RE: Dringende Erfahrung gesucht!!! von beetle11 25.04.2018 16:41

Hallo Roland,
Danke für die Antwort.
Habe wohl aufgrund Baufreiheit sowieso keine andere Chance.
Leider hat man dann auch keine Vergleichsmöglichkeit.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz