#1 RE: Atmega programmieren von mckiwi 28.07.2012 13:59

Wenn ich den Atmega mit der Rehoiler Software bespielen möchte muß ich doch beide Dateien (.hex und .bin) zum beschreiben auswählen?
Vielleicht kann Dete mir ja einen Tip geben.

Gruß Günter

#2 RE: Atmega programmieren von Seeb777 21.04.2013 10:35

Hallo ich habe auch das gleiche Problem das ich nicht weiß welche Datei wo hin gehört

Gruss Seeb

#3 RE: Atmega programmieren von Dete 22.04.2014 18:41

Die beiden Dateien sind identisch, nur das Format unterscheidet sich. Welche man benutzt ist egal, wichtig ist auch die Prozessortaktung auf 8 Mhz umzustellen und bei ersten Starten ein reset zu machen damit vernünftige Werte im EEprom stehen.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz