#1 RE: Rehoiler ölt nicht regelmäßig von mifa 03.09.2012 21:22

Hallo Leute, Hallo Dete

Wie kommt es das der Oiler immer wieder mal seine Funktion nicht richtig erfüllt? Tachoimpuls wird richtig erkannt, Diode schaltet sich im Stand nach ca 15 Sekunden wieder ein und trotzdem ölt der Bursche nach Lust und Laune.
Bin eben wieder gefahren und habe mal auf Regenfahrt gestellt.
Gelbe LED leuchtet aber es kam auf ca. 20 km kein Ölimpuls .Auch kn dwr Normalstellung kam kein Öl.
Dauerpumpen geht.
Was noch nie funktioniert hat war die Anzeige im Cockpit beim Start des Systems, also 2xblinken der grünen LED !!????????????

Was kann das sein?

Beste Grüße
Michael

#2 RE: Rehoiler ölt nicht regelmäßig von wg1400 04.09.2012 08:45

Hallo mifa,

der Grund kann z.B. eine kalte Löstelle sein, oder zwei gebrückte Löstellen, wg. zu viel Lötzinn. Ich würde da anzetzen und erst mal da den Fehler suchen.
Die Kontroll-LED geht beim Einschalten nur ein Mal für ca. 2 Sekunden an, zumindest ist es bei mir so.

Gruß
wg1400

#3 RE: Rehoiler ölt nicht regelmäßig von Dete 04.09.2012 09:32

Schick mir das Teil am besten mal zu, dann kann ich es auf Herz und Nieren prüfen.

#4 RE: Rehoiler ölt nicht regelmäßig von mifa 04.09.2012 21:35

Hmm.....

der Oiler hat ja sauber funktioniert, nachdem ich ihn anfangs mal resettet habe.

Kalte Lötstelle kann natürlich immer sein, ich glaub es aber eher nicht weil ich alles mehrmals optisch und messtechnisch gecheckt habe.

Wenn ich ehrlich bin ist mir mit den Schraubelementen, die auf die Stiftsockel gesteckt werden, nicht ganz wohl. Ist eine Kontaktfehlerquelle mehr. Ist aber nur ein Bauchgefühl und ist wahrscheinlich unbegründet.

Dete, wenn das Angebot in ca 2 Monaten noch steht, würde ich gerne die Schlechtwetterperiode nutzen um den Oiler einzusenden!
In der Dauerpumpfunktion bekomme ich ja Oil auf die Kette.
Dann finde ich auch Zeit für die Bilder und den Einbau bei der Capo, inkl. Tachosensorik!

Vielen Dank für euer Interesse und Dete,s Angebot.

Michael

#5 RE: Rehoiler ölt nicht regelmäßig von Dete 05.09.2012 14:11

Kein Problem .

#6 RE: Rehoiler ölt nicht regelmäßig von mifa 09.11.2012 14:19

Hallo Leute, Hi Dete

wollte mich nochmal rückmelden zum Thema oben.
Ich habe die Elektronik vor kurzem mal resetet und seitdem funktioniert alles bestens.
Absolut toll jetzt.
so brauch ich die Elektronik nicht mehr einzusenden !

LG Michael

#7 RE: Rehoiler ölt nicht regelmäßig von Dete 12.11.2012 21:10

Super

#8 RE: Rehoiler ölt nicht regelmäßig von mifa 07.12.2013 10:37

So, nach einem Jahr Dauerbetrieb des Rehoilers kann ich nur sagen er funktioniert sensationell!

Tolles System!
Nochmal Danke an Dete!!

LG Michael

#9 RE: Rehoiler ölt nicht regelmäßig von turboschleicher 07.12.2013 23:16

avatar

Hallo Michael,
freut mich das alles so stabil läuft.:D:D:D
Du hast leider keine Angaben über deine Hardware und Stand der Software gemacht.
Es ist ja nun ein Jahr vergangen...
Eventuell gibt es ja für dich ein Software Update.:D:D:D
Es hat sich in einen Jahr sehr viel getan!!!
Wenn du Updates nicht selber durchführen kannst, wende dich an Dete oder wenn du Grenznah zur Schweiz bist, an mich.
Wir machen das schon.

Grüsse von der Schweizer Aussenstelle
turboschleicher

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz